Wichtige Links

Aktuelles

  • Oldtimer&Teilemagazin soeben neu erschienen

    Oldtimer&Teilemagazin soeben neu erschienen

    Liebe Oldtimerfreunde,

    Oldtimer & Teilemagazin 2/2015

    Nach dem Winter locken die ersten Sonnenstrahlen wieder zum Motorradfahren ein. Vielleicht hat man Lust auf etwas neues?
    Da passt es, dass das neue Oldtimer & Teilemagazin Ausgabe 2/2015 soeben erschienen ist.
    Hier findet man die aktuellsten Angebote an Fahrzeugen und Teilen. Einfach bei einer Teilebestellung mitbestellen, dann fällt kein extra Porto an. Um nur € 3.- bekommt man die besten Angebote ins Haus geliefert.
    Oldtimer&Teilemagazin bestellen.

  • Tuning Kit Puch RL125

    Tuning Kit Puch RL125

    100 km/h Puch Roller

    Liebe Oldtimerfreunde!
    Es freut uns, den schon im Vorjahr angekündigten Tuningkit nun anbieten zu können.
    Gemeinsam mit einem befreundeten Rollerliebhaber haben wir über ein Jahr daran getüftelt, gefeilt und ausprobiert. Nun haben wir ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann:
    Die Hinterradleistung wurde im Laufe der Zeit von 3,8 auf 8,5 PS gesteigert.
    Das sind an der Kurbelwelle knappe 10 PS die für 100 km/h Tachogeschwindigkeit sorgen. Es ist aber auch ausreichend Drehmoment im unteren Drehzahlbereich vorhanden. Unser RL zieht im 3. Gang brav und ruckfrei aus 40 km/h hoch bis zur Höchstgeschwindigkeit. Als angenehme Reisegeschwindigkeit empfehlen sich 70 - 80 km/h. Da läuft er in einem angenehmen Drehzahlbereich und hat immer eine satte Leistungsreserve zur Verfügung.
    Für Interessenten steht unser Roller für Probefahrten zur Verfügung.

    Leistungsdiagramm  getunter RL 125

    In unserem Roller sind folgende Teile eingebaut:
    0005.901 Tuning- Tauschzylinderkit
    0005.907 Gewindeadapter
    0005.910 Tuningzylinderkopf
    0005.909 Zylinderdichtsatz
    005.916 Auspuffkrümmer zu Resonanzauspuff
    0005.920 Resonanzauspuff
    102.1.1533 Ansaugstutzen SR
    337.1.15.100.0 Vergaser Bing 20mm
    0005.925 Power Luftfilter 
    100.1316 Ritzel 12 Z.
    Hier kann man die Teile bestellen

    Motortuning für SR125 und SR150
    Dieses Motortuning kann kann in gleicher Weise auch für die Modelle SR125 und SR150 durchgeführt werden.
    Entsprechende Zylinderköpfe aus Vollaluminium sind aber erst in einigen Monaten lieferbar.
    Zwischenzeitlich behelfen wir uns mir Ausschweißen und Nachbearbeitung des Brennraumes, das funktioniert sehr gut, hat aber nicht so ein perfektes Finish, wie ein neuer Zylinderkopf.

    Einige Teile sind für die SR Modelle nicht nötig - es entfallen:
    0005.907 Gewindeadapter
    102.1.1533 Ansaugstutzen SR 
    337.1.15.100.0 Vergaser Bing 20mm 
    0005.925 Power Luftfilter
    Für den SR 150 braucht man zusätzlich:
    100.1052.2 Übermaß- Kolbenbolzenbüchse

    Unser Ziel war es, eine Leistungssteigerung ohne große Eingriffe zu erzielen. So haben wir auf Umbau der Kurbelwelle zur Erhöhung der Vorverdichtung und Membraneinlass verzichtet. Uns ist bewusst, dass diese Leistung weiter zu steigern wäre, aber im Hinblick auf Lebensdauer und Fahrbarkeit und den Umstand dass nur drei Gänge zur Verfügung stehen, haben wir auf absolute Spitzenleistung verzichtet. Diesen Umbau kann jeder begabte Schrauber problemlos selbst durchführen.
    Wir wünschen beim Umbau gutes Gelingen und würden uns über eine gelegentliche Rückmeldung sehr freuen.

  • Wiederauferstehung einer KTM Grand Tourist

    Wiederauferstehung einer KTM Grand Tourist

    KTM 125 Grand Tourist

    Herr Martin Hörleinsberger hat mit viel Herzblut, Fachkönnen und Geduld eine KTM 125 Grand Tourist zu neuem Leben erweckt.
    Er hat uns eine wunderbare Geschichte über sein neuestes Familienmitglied geschickt:
    Restaurierungsbericht

  • RBO Präsentation im Raika Kompetenzzentrum Korneuburg

    RBO Präsentation im Raika Kompetenzzentrum Korneuburg

    Puch Ausstellung in der Raika

    RBO präsentiert sich von 2. bis 27. Feber 2015 in der Eingangshalle des Raiffeisen- Kompetenzzentrums Korneuburg.
    Gezeigt werden zwei bemerkenswerte Puch Fahrzeuge aus den 60iger Jahren,
    - der Jugendtraum einer ganzen Generation - eine Puch MC50
    - die letzte Ausführung der Puch 250 SGS III. 
    Darüber hinaus sind Bilder des RBO- Firmenwerdeganges, von RBO- Veranstaltungen und von den früheren Korneuburger Motorradrennen zu sehen. Wir freuen uns über Ihren Besuch.

  • Club Magazin Nr. 17

    Club Magazin Nr. 17

    Puch 500

    Hallo liebe Puch Freunde!

    Soeben ist die neueste Ausgabe des Magazins für PUCH-Enthusiasten und Oldtimer-Freunde erschienen.
    Ihr findet darin wieder viele Highlights rund um folgende Themen:

    Freie Fahrt! - Der Steyr-PUCH 500 beim ARBÖ
    Als der „Arbeiter-Rad- und Kraftfahrerbund Österreichs“ (ARBÖ) am 16. September 1967 auch offiziell in den Stand einer professionellen Dienstleistungsorganisation gehoben wurde, standen den Pannendienst-Fahrern 30 neue Steyr-PUCH 500 D und sieben VW Käfer zur Verfügung. Gerade im Stadtgebiet hatten die wendigen Kleinwagen aus Graz unübersehbare Vorteile Club Magazin bestellen


    Das weiße Rößl - PUCH VZ50
    Im Jahr 1963 bereicherte die blütenweiße PUCH VZ 50 die MS-/VS-Modellreihe. Das sehr robust gebaute Moped war im Gegensatz zu den Schwestermodellen für den Soziusbetrieb bestens geeignet. Das verbesserte Fahrwerk und die standhaften Bremsen sorgten selbst auf holperigem Terrain für Spurtreue



    IT'S DANGEROUS TO GO ALONE – TAKE A PINZGAUER
    Autofahren ist nicht gleich Autofahren. Dessen wird man sich bewusst, wenn man das erste Mal einen Pinzgauer durch gröberes Terrain bewegt. Offroad-Neulingen bietet sich in jedem Fall ein unvergessliches Erlebnis

    Ein Mann sieht rot - PUCH 250 S4
    Von „die ist nachlackiert“ bis „so etwas hat es nie gegeben“ reichen die Kommentare, die Franz Schachinger zu Gehör bekommt, wenn selbst Kenner der Materie kopfschüttelnd um seine knallrote PUCH 250 S4 kreisen. Am unglaublichen Originalzustand der Maschine ändert dies allerdings nichts. Die rote S4 ist echt!

    Die Profis - Speichensalat
    Das Einspeichen und Zentrieren von Drahtspeichenrädern ist nicht jedermanns Sache. Wir haben einem Profi von RBO Stöckl über die Schultern geschaut und uns erklären lassen, worauf es ankommt

    Der Blick über den Tellerrand - Lohner, der Fahrzeugpionier in Österreich
    Den bekannten Lohner-Fahrzeugen der Nachkriegszeit und den aktuellen Bestrebungen rund um elektrisch betriebene Zweiräder gingen die Pioniertaten Ing. Ludwig Lohners und dessen Technik-Genius Ing. Ferdinand Porsche vor gut 115 Jahren voraus

    Tour de Corse
    Korsika ist als Insel für Motorradfahrer bekannt. Die abwechslungsreiche Landschaft mit ihren unzähligen Kurven sorgt für zufriedene Gesichter unter den Helmen. Davon können sieben Freunde auf ihren PUCH-Motorrädern ein Lied singen

Weitere Artikel

Gebrauchtfahrzeuge

  • BMW R45

    BMW R45

    Die "kleine" BMW R45 führte neben ihren großen Schwestern immer ein Schattendasein. Sie war hauptsächlich für die damalige in Deutschland geltende 27 PS Klasse gedacht. In Österreich wurde sie mit 35 PS ausgeliefert und war damit immerhin auf der Höhe der früheren R50 S.  Im Reigen der japanischen Konkurrenz war das aber zu wenig, die hatten in dieser Hubraumklasse durchwegs 50 PS zu bieten.
    Nun ist das gute Stück aber bereits 35 Jahre alt und gilt somit als Oldtimer und es ist eine BMW, also alter europäischer Motorradadel. Das Fahrzeug ist sehr gutem Zustand, teilweise neu lackiert und problemlos fahrbereit. Da und dort sieht man der BMW das Alter an, aber der Preis ist sehr günstig.
    Man erhält dafür einen Oldtimer in technisch und optisch guten Zustand,, mit dem man auch im heutigen Verkehr mitfahren kann.
    Ein Schnäppchen für Einsteiger ins Oldtimerhobby.

  • Puch M125

    Puch M125

  • HMW

    HMW

    Ich erblickte ca. 1960 das Licht der Welt und durfte für viele Jahre mit meinen Besitzer glücklich durch die Lande fahren. Aber plötzlich war ich ihm nicht mehr gut genug und er lehnte mich einfach in die Ecke und so begann mein Dornröschenschlaf. Aber immerhin war es eine trockene Ecke und daher habe ich immer noch ein gutes Fahrgestell und ein gutes Herz am rechten Fleck.
    Nun suche ich meinen Prinzen, der mich wach küsst und mit mir wieder glückliche Stunden verbringen möchte.
    Da es vor 100 Jahren keine Typenscheine gab und mein alter Zulassungsschein verloren ging, müssen wir, um unsere Beziehung zu legalisieren, wohl oder übel, zur Einzelgenehmigung.

  • Zylinder Wassergekühlt Cobra

    Zylinder Wassergekühlt Cobra

     Zylinder Puch Cobra wassergekühlt mit original ELKO Kolben, fabrikneu, originales Einzelstück, eine ganz seltene Gelegenheit.

  • Tank Puch MV 50 NEU

    Tank Puch MV 50 NEU

    Tank Puch MV 50 mit Bajonettverschluss (letzte Ausführung) mit kleinsten Mängeln im Chrombereich.

Weitere Gebrauchtfahrzeuge

Veranstaltungskalender

Weitere Veranstaltungen

Neuerscheinungen