Wichtige Links

Aktuelles

  • Auspuffanlage für Puch M50 Modelle

    Auspuffanlage für Puch M50 Modelle

    Auspuffanlage M50

    Alle Puch Mopeds der Anfangszeit hatten die Auspuffanlage unter dem Motor, oder seitlich auf der rechten Seite. 1967 erschien eine komplett neue Mopedserie, welche optisch an die M125 angelehnt war - die M50.
    Diese hatte die Auspuffanlage an der linken Seite montiert. Leider konnten wir für dieses Moped bisher keine Auspuffanlage anbieten.
    Umso mehr freut es uns, dass wir nun für alle M50 Mopeds mit nur einem Auspuff eine sehr gut passende Ersatzauspuffanlage anbieten können.
    Hier kann man ihn bestellen.

  • Club Magazin Nr.15 - soeben neu erschienen

    Club Magazin Nr.15 - soeben neu erschienen

    Club Magazin für Puch Liebhaber

    Das Magazin für den Puch Liebhaber mit vielen neuen Themen:
    - Puch Werbeprospekte
    - Monza 6 SL
    - Puch 700C
    - Auf der Isle of Man
    - Puch 250 SGS
    - KTM Story
    - Praxistipps
    Hier kann man es bestellen.



    PUCH 125SV - Let the Good Times Roll!
    Die Werbeprospekte aus den 50ern des letzten Jahrhunderts versprachen eine hohe Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer der PUCH 125/175 SV-Modellreihe. Tatsächlich verkaufte PUCH über 100.000 Fahrzeuge des Typs in einem Zeitraum von 15 Jahren und schuf damit das erfolgreichste PUCH-Motorrad der Nachkriegszeit


    6-Gang-Monza - Das schärfste Rohr auf Österreichs Straßen
    Mit der PUCH Monza schufen die Grazer Ingenieure eine Stil-Ikone auf zwei Rädern und definierten speziell mit den 6-Gang-Modellen die Speerspitze in der 50 cm³-Klasse neu

    Steyr-PUCH 700C - Beamte im Blechkleid
    Im öffentlichen Dienst war der Steyr-PUCH 700C ein beliebtes Allzweck-Fahrzeug, welches neben seiner Wirtschaftlichkeit auch praktisch und trotzdem sehr agil zu bewegen war. Neben Post und Bundesheer waren auch Gendarmerie und Polizei ab 1961 mit den grauen bzw. grünen Kombis unterwegs

    Mit PUCH auf der Isle of Man – The Thrill of the Chase!
    Die Isle of Man gilt als das Mekka aller Motorradfahrer. In den Asphalt des Eilandes zwischen Irland und England sind über 107 Jahre Motorradrennsportgeschichte eingebrannt. Dem legendären Ruf der Straßenrennen wollten sich Motorrad-Fans aus Mödling und Wien nicht länger entziehen, weshalb sie die Insel auf den eigenen Oldtimern besuchten

    PUCH 250 SGS - Sie fürchten weder Schnee noch Eis
    Schlechtwetter ist oft ein Grund, den eigenen Klassiker in der Garage stehen zu lassen. Derartige Gedanken ließen fünf steirische PUCH-Fans erst gar nicht aufkommen, als sie beschlossen, den Großglockner und das Dachsteinmassiv auf ihren Motorrädern zu bezwingen

    Die KTM-Story, Teil 1 - DER BLICK ÜBER DEN TELLERAND:
    Innerhalb von nur zwei Jahren schaffte KTM den erfolgreichen Sprung in Welt der Motorradhersteller. In kürzester Zeit wuchs das Werk in Mattighofen zu einer ernstzunehmenden Konkurrenz zum Platzhirschen PUCH heran

    Die Profis - Soda! Wir strahlen!
    Die Oldtimer-Szene in Amerika hatte Ende des letzten Jahrtausends schnell begriffen, dass man mit dem Sodastrahlen eine wunderbare Möglichkeit zur sanften Entlackung und Reinigung von Fahrzeugkarosserien gefunden hatte. Mit etwas Verspätung konnte das Sodastrahlen auch in Europa Fuß fassen

    What the hell is a Maurerbock?
    2011 wurde die 1. Attersee-Rundfahrt für PUCH-Mopeds durch die „Maurerbockfreunde Vöcklabruck“ ins Leben gerufen. Mittlerweile hat sich die Veranstaltung als Moped-Festival etabliert und lockt immer mehr Teilnehmer an

  • Puch Tachometer wie Original

    Puch Tachometer wie Original

    250.5324  Puch Tachometer

    Die Puch Motorräder waren immer mit hochwertigen VDO Tachometern ausgestattet. Da deren Qualität in den letzten Jahren immer schlechter wurde, waren wir gezwungen, auf ein anderes Produkt in ähnlicher Ausführung auszuweichen. Die Qualität war gut, aber das Gehäuse war zylindrisch ausgeführt, so dass der Tacho nicht so gut zu montieren war.
    Es freut uns, nun wieder einen Tacho im alten Design und guter Qualität anbieten zu können.
    Hier kann man ihn bestellen

  • Scheinwerferring für Puch SR 125/150

    Scheinwerferring für Puch SR 125/150

    102.1.5303 Scheinwerferring SR125/150

    Der Scheinwerferring für den Puch Roller SR 125 und SR 150 ist eine sehr spezielle Ausführung.In den letzten Jahren wurden sämtliche Restbestände aufgebraucht, so dass wir ihn nicht mehr anbieten konnten.
    Wir haben daher eine Neuauflage beauftragt, die ab sofort lieferbar ist.
    Hier kann man ihn bestellen

  • Oldtimer & Teilemagazin

    Oldtimer & Teilemagazin

    Oldtimer & Teilemagazin

    Das aktuelle Oldtimer & Teilemagazin ist soeben neu erschienen. Wenn Sie ein Fahrzeug suchen, einen speziellen Ersatzteil, oder sich über die aktuelle Marktlage informieren wollen, ist das die richtige Zeitung.
    Hier kann man es bestellen.

Weitere Artikel

Gebrauchtfahrzeuge

  • KTM Ponny II Super 4

    KTM Ponny II Super 4

    Vor einem Jahr war ich ein ziemlich müdes und heruntergekommenes Arbeitstier. Mein neuer Besitzer hat in mich viel Arbeitszeit und Geld investiert und mich zu neuem Leben erweckt. Jetzt stehe ich wieder da wie einst im Mai 1968.

  • Puch Maxi SL

    Puch Maxi SL

    Ich bin eine Puch Maxi SL und bin für mein Alter von 33 Jahren noch ganz adrett anzuschauen und ganz gut in Schuss. Mit meinen beiden Gepäckträgern bin ich nicht nur für Vergnügungsfahrten, sondern auch für tägliche Einkaufsfahrten oder den Weg zur Arbeit geeignet. Ich suche einen neuen Partner, dem ich als attraktive und verlässliche Partnerin zur Seite stehen darf. 

  • Puch 150TL

    Puch 150TL

    Puch 150 TL

    Das Fahrzeug schaut auf den ersten Blick etwas mitgenommen aus, ist bei näherer Betrachtung aber keine schlechte Basis. Das Blech ist zwar rostig, aber nicht durchgerostet, der Tank ist in gutem Zustand, die kleinen Auspufftöpfe sind gut, samt beider Endstücke, der hintere Kotflügel ist zwar abgeschnitten, aber ein guter kompletter ist dabei. Ausgetauscht werden muss der vordere Kotflügel und die Hinterradschwinge. Es sind Papiere vorhanden, aber nicht originalen.
    Wenn man eine TL in der Sammlung haben möchte, ist es immerhin eine brauchbare Grundlage zu einem vertretbaren Preis.

  • Puch R50 3-gang

    Puch R50 3-gang

    Puch R50
    Die R50 kann als Luxusausführung der DS50 bezeichnet werden. Freier Durchstieg, modernes Design und bewährte Technik zeichneten dieses Moped damals aus. Es verkaufte sich aber lang nicht so gut wie die DS und ist heute entsprechend selten. Das Fahrzeug ist 48 Jahre alt und hat dementsprechende Gebrauchsspuren. Aber bis auf die Seitendeckel ist alles da und auch noch der originale Typenschen. Somit steht einer Wiedererweckung zu neuem Leben nichts im Wege.


  • Puch MV50

    Puch MV50

    Puch MV50, komplett, Motor läuft, eine sehr gute Restaurierungsbasis für den versierten Bastler.

Weitere Gebrauchtfahrzeuge

Veranstaltungskalender

Weitere Veranstaltungen